AKTUELLES in der KITAMU

ELTERNINFO - 01.08.2021

neu 36 Betreuungsplätze auf zwei Etagen

 

Seit August 2021 stehen in der KITAMU auf zwei Stockwerken nun 36 Betreuungsplätze zur Verfügung. Wir bauen Schritt für Schritt unseren Mitarbeitendenbestand mit Fachpersonen und Lernenden aus der Umgebung auf, damit die Kinder sich an die neuen Gesichter gewöhnen können und alle sich in der KITAMU weiterhin wohl fühlen. 

Im August stösst Rahel Neuenschwander aus Obersteckholz als neue Gruppenleiterin ins Team und ab Oktober wird uns Erika Distel aus Aarwangen tatkräftig in einem Teilzeitpensum unterstützen. Auf der Suche nach geeigneten Praktikanten sind wir natürlich auch...

Herzlichst, bis bald

Das KITAMU-Team

ELTERNINFO - 10.05.2021

Bildungsbewilligung als Lehrbetrieb

 

Seit Februar 2021 ist die KITAMU offiziell als Lehrbetrieb für die Ausbildung zur Fachfrau bzw. zum Fachmann Betreuung (Fachrichtung Kinder) zugelassen. Mit Lenia und Anja haben wir auch bereits zwei Lernende, die bei uns von den Berufsbildnerinnen eng betreut, ihre praktische Ausbildung absolvieren.

 

Ausbau Betreuungsangebot

Wir bauen unser Angebot (voraussichtlich per 1. Juli 2021) auf 36 Betreuungsplätze pro Tag aus. Es hat nun also endlich Platz für all jene, die aktuell auf der Warteliste stehen. Wie bisher betreuen wir Kinder ab 3 Monaten, neu bieten wir auch eine Betreuung für ältere Kinder an.

 

Bei Interesse für eine Aufstockung des bestehenden Betreuungspensums oder eine Neuanmeldung wendet euch gerne telefonisch (Tel. 062 923 51 37) oder per Email (kitamu@bluewin.ch) an unsere Betriebsleitung (Anne Zürcher). 

Wir freuen uns aufs Kennenlernen.

Das KITAMU-Team

ELTERNINFO - 24.12.2020

Vom 24.12.2020 bis 03.01.2021 bleibt die KITAMU geschlossen, wir tanken unsere Batterien auf und freuen uns, alle Kinder und Eltern im Januar wieder begrüssen zu dürfen. Die KITAMU ist ab Januar 2021 voll ausgebucht, wir freuen uns aber trotzdem über die Kontaktnahme von Interessierten und setzen diese gerne auf unsere Warteliste.

Wir wünschen allen Eltern und Kindern mit ihren Familien frohe Festtage und einen gesunden Start ins neue Jahr.

Das KITAMU-Team

ELTERNINFO - 19.10.2020

Wir haben unser Pandemie-Schutzkonzept aufdatiert.

 

Nachfolgend findet ihr das aktuell in der KITAMU geltende Schutzkonzept mit den zugehörigen Massnahmen zur Information. Bei Fragen oder Unklarheiten steht die Betriebsleitung gerne zur Verfügung.

ELTERNINFO - 10.09.2020

BETREUUNG VON KINDERN MIT KRANKHEITSSYMPTOMEN

Aktuell gilt für Kinder unter 12 Jahren, bei denen keine bekannte COVID-19-Erkrankung im engen Umfeld besteht*, gemäss Vorgabe der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion GSI des Kantons Bern folgende Regelung:

Das Kind hat Erkältungssymptome wie:

  • klarere Schnupfen/eine laufende Nase

  • ein leichtes Kratzen im Hals/Schluckschmerzen

  • gelegentliches Husten/Räuspern

Das Kind darf aus Sicht Kanton in der Kita bleiben.

Das Kind ist krank und hat eines oder mehrere der folgenden Symptome:

  • Fieber über 38Grad

  • Muskelschmerzen

  • trockener Husten (nicht durch bekanntes Asthma verursacht)

  • Halsschmerzen

  • Verlust des Geruchs- oder Geschmackssinns (nicht aufgrund des Schnupfens)

Das Kind bleibt für mindestens 24 Std. zur Beobachtung zuhause.

Fühlt sich das Kind anschliessend wieder gesund, darf das Kind nach 24 Stunden Symptomfreiheit wieder in die Kita. Ist das Kind schwerer krank und/oder kommen zusätzliche Symptome dazu oder dauern die Symptome mehr als drei Tage, nehmen die Eltern telefonisch Kontakt mit der Kinder-/Hausärztin oder dem Kinder-/Hausarzt auf. Diese/r entscheidet über das weitere Vorgehen.

 

* Kinder mit bekannten COVID-19-Erkrankungen im engen Umfeld sind in Quarantäne.

 

Achtung: der Kanton vergütet keine Betreuungskosten für coronabedingte Abwesenheiten mehr. 

ELTERNINFO - 24.07.2020

KiBON 


Ab 01.08.2020 nimmt die KITAMU am Betreuungsgutscheinsystem des Kantons Bern teil. Bezugsberechtigte Eltern können sich unter www.kibon.ch anmelden und ihre Gutscheine bei ihrer Wohngemeinde beantragen. KITAMU zieht die ausgegebenen Gutscheine direkt von der Monatspauschale ab und verrechnet den Eltern nur noch ihren Anteil. Der Restbetrag wird direkt von der Wohngemeinde bezogen.

Gutschriften nach Corona-Verordnung


Per 30.07.2020 sind sämtliche Gutschriften/Rückerstattungsansprüche der Eltern für im Zeitraum März - Juni nicht bezogene Dienstleistungen nach Corona-Verordnung bearbeitet worden und alle Eltern wurden schriftlich direkt über ihr Guthaben informiert. Der Bezug ist in bar oder - bei Verfügbarkeit - auch durch Bezug zusätzlicher Kita-Tage bis Ende Jahr möglich.

 

ELTERNINFO - 24.04.2020

Die kantonalen Behörden haben gestern darüber informiert, dass die KITA-Gebühren für Kinder,  welche aufgrund der Empfehlungen von Bund / Kanton im Zeitraum vom 17.03. - 16.05.2020 zuhause betreut wurden, nun doch durch den Kanton und die Gemeinden übernommen werden. Die von den Eltern bereits bezahlten Gebühren werden von der KITAMU für den Folgemonat gutgeschrieben. Bei Unklarheiten für euren konkreten Fall fragt gerne beim Team nach. Die Informationen des GSI findet ihr hier:

 

 

 

Die KITAMU ist weiterhin normal geöffnet und wir betreuen gesunde Kinder (kein Fieber / kein Husten) gerne wie bisher. Bitte haltet euch an die Hygieneempfehlungen.

 

Die Kitas sollen die Finanzierung spätestens ab 18.05.2020 via Gesuch beim der kantonalen Direktion (GSI) beantragen können. Weitere Informationen zum Thema findet ihr unter den folgenden Links:

ELTERNINFO - 15.03.2020

Die KITAMU ist weiterhin normal geöffnet.

 

Aufgrund der Corona-Virus-Gefahr gelten jedoch ab sofort folgende Regelungen:

  • Kinder mit Fieber und/oder Husten müssen in jedem Fall zu Hause bleiben. 
    Kinder die nur Schnupfen haben, können die Kita momentan weiterhin besuchen.

  • Erkrankt eine Person in eurem Umfeld, bitten wir um umgehende Information, damit wir entsprechende Massnahmen einleiten können. 

  • Kinder sollen nicht von Personen über 65 Jahren abgeholt werden.

  • Die Abstands- und Hygieneempfehlungen des BAG sind auch beim Bringen/Abholen der Kinder beachten. 


Wichtig:

Alle Kita-Räume (ausser Eingang und Garderobe) dürfen ab sofort nur noch von Kindern und Mitarbeiterinnen betreten werden.

Besten Dank für eure Kenntnisnahme. Bleibt gesund! 

Herzliche Grüsse vom KITAMU-Team